Bezirk Darmstadt

Aktuelle Tarifrunden

Keine Ergebnisse in den Regionen

Eine klare Botschaft, aber keine Annäherung: Die regionalen Tarifverhandlungen für die rund 580.000 Beschäftigten der chemischen Industrie endeten ohne Ergebnis. Bei keiner der neun Verhandlungsrunden machte die Arbeitgeberseite ein diskussionsfähiges Angebot. Die Vertreter der IG BCE brachten die Forderungen der Tarifkommissionen mit: 6 Prozent mehr Lohn, eine Verdopplung des Urlaubsgelds und eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen.  weiter

Weil Du es wert bist!

Die Forderung steht, die Verhandlungen auf regionaler Ebene sind angelaufen: Die Tarifrunde Chemie ist in vollem Gange. Mit Hammer und Nagel machten die Mitglieder der Chemie-Tarifkommission Mitte Juni in Gladbeck buchstäblich den Deckel drauf auf das Forderungspaket der IG BCE für die anstehende Tarifrunde in der Chemie.  weiter

Gerechte Bezahlung für gute Leute

Kunststoffindustrie: IG BCE fordert 6 Prozent mehr Lohn, Vorteile für Gewerkschaftsmitglieder und eine Weiterentwicklung des Demografietarifvertrages  weiter

Erhöhung in zwei Stufen: 3,0 und 2,3 Prozent

Nach einem zweitägigen Verhandlungsmarathon haben IG BCE und Chemie-Arbeitgeber am 23. Juni in Lahnstein den Tarifabschluss 2016 unter Dach und Fach gebracht. Die Entgelte der 550.000 Beschäftigten steigen um insgesamt 5,3 Prozent. Im ersten Schritt erfolgt eine Anhebung um 3,0 Prozent, nach 13 Monaten eine weitere Erhöhung um 2,3 Prozent. Außerdem haben die Chemie-Tarifparteien das Vertragswerk „Zukunft durch Ausbildung und Berufseinstieg“ weiter entwickelt und ausgebaut.  weiter

Mitglieder von Procter & Gamble (P&G) Weiterstadt stehen hinter der Forderung der IG BCE

Am Rande der am 22.06.2016 stattgefundenen Betriebsversammlung haben sich spontan einige der IG BCE – Mitglieder vor der Kantine versammelt, um ein Zeichen in Richtung Arbeitgeberseite zu senden!  weiter

IG BCE - Kundgebung zur Tarifrunde Chemie

„Heute zeigen wir Flagge“! Unter diesem Motto hat die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) ihre Mitglieder der chemischen Industrie im Bezirk Darmstadt zu einer Kundgebung am 21.06.2016 vor dem DGB in Darmstadt eingeladen.  weiter

Aufruf zur Kundgebung am 21.06.2016 vor dem DGB-Haus in Darmstadt

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, „Heute zeigen wir Flagge“! Nach der regionalen Tarifverhandlung in Hessen am 30.05.2016 und der 1. Verhandlungsrunde am 14.06.2016 auf Bundesebene, haben uns die Arbeitgeber noch kein verhandlungsfähiges Angebot unterbreitet!  weiter

Chemie Tarifverhandlung in Hessen ohne Ergebnis

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (BCE) Hessen- Thüringen zeigt sich enttäuscht vom Auftakt der Chemie Tarifverhandlungen und dem schon üblichen Verhalten der Arbeitgeber. Sie lehnten bei der ersten Verhandlungsrunde für die rund 94.000 Beschäftigten der hessischen Chemie- und Pharmaindustrie die Gewerkschaftsforderung nach 5 Prozent Entgelterhöhung rundweg ab, legten aber kein eigenes Angebot vor.  weiter

IG BCE und die Vertrauensleute rufen zur außerordentlichen Vertrauensleuteversammlung auf!

Foto: 

BR Pirelli / Bernd Siebenlist

Am Montag, den 30.05.2016 haben die IG BCE Darmstadt und der Vertrauenskörpervorsitzende Yalcin Hazneci die Beschäftigten von Pirelli in Breuberg zu einer außerordentlichen Vertrauensleuteversammlung aufgerufen.  weiter

Gestärkt in die Zukunft- die Chemieindustrie als sichere Zukunftsbranche

Foto: 

Dr. Pack und Elisabeth Ghulam

Dieses  Motto gilt nicht nur für die Arbeitgeber. Auch die IG BCE versucht in der diesjährigen Tarifrunde Chemie durch die Weiterführung des Tarifvertrages ZAuBer (Zukunft durch Ausbildung und Berufeinstieg) den demographischen Wandel entgegen zu wirken und die Integration von sozial benachteiligten Jugendlichen voranzubringen.  weiter

Nach oben