Bundestagswahlkampf 2017

Von Politikverdrossenheit keine Spur – IG BCE (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie) Jugend engagiert sich im Bundestagswahlkampf 2017

Häufig wird der Jugend das Interesse an der Politik abgesprochen. Diese Rechnung geht allerdings bei der Jugend der IG BCE Bezirk Darmstadt nicht auf!

Daniel Brendler (IG BCE)

Foto: IG BCE Jugendaktion zur Bundestagswahl 2017

„Unsere IG BCE-Jugend ist nicht nur in den Betrieben und im gewerkschaftlichen Umfeld aktiv sondern auch in gesellschaftspolitischen Bereichen“, erklärt Michael Schönhals, für Jugend zuständiger Gewerkschaftssekretär der IG BCE.

Um dies unter Beweis zu stellen, hat die IG BCE Jugend Darmstadt am Samstag den 26. August 2017 in der Zeit von 11:00 bis 15:00 Uhr in der Darmstädter Innenstadt – vor der Post am Luisenplatz – einen Informationsstand angeboten.

„Wir als IG BCE Jugend wollten mit den Passanten ins Gespräch kommen und über die einzelnen Wahlprogramme der zur Bundestagswahl kandidierenden Parteien informieren“, bemerkt Daniel Brendler, der als JAV- und Jugendreferent der IG BCE die Aktion begleitet hat.

Hierzu hat unsere IG BCE-Jugend einen Wahlomat angeboten der den Interessierten die Gelegenheit bot, die Partei zu finden, welche am ehesten die eigenen Ansprüche an die Politik bedient.

Für Sebastian Cramer, stellvertretender Vorsitzender des BJA (Bezirksjugendausschuss der IG BCE Darmstadt), stand eindeutig die Aufklärung im Vordergrund. „Ich finde es schon erschreckend, wie wenig sich unsere Mitbürger mit den Plänen der einzelnen Parteien auseinandersetzen“, betont Cramer und weiter: „Dies wollten wir an diesem Tag ändern“.

Sarah Lippert, Vorsitzende des BJA, bringt die Jugendaktion auf den Punkt: „Wir wollten den Nebel etwas lichten und allen Wahlberechtigten – vom Erstwähler bis zum Wahlprofi – einen schnellen Überblick ermöglichen“, erläutert Lippert.

Bei schönem Wetter war der Zuspruch sehr groß und zur Auflockerung der Aktion erhielt jeder Teilnehmer am Wahlomat, einen alkoholfreien Cocktail in der Farbe der Partei, die als Ergebnis raus kam!

Nach oben